Nachlese zur ExcitingEdu

WP 20161119 12 48 22 Pro 300x169 - Nachlese zur ExcitingEdu
Vor Ort: Geschäftsführer Thomas Jordans erklärt die Vorzüge von MNspro.

Am 18. Und 19. November fand in Berlin unter der Leitung von KlettMint und meinUnterricht.de in Berlin die Veranstaltung Exciting Edu statt, auf der Vorträge, Produkte und Dienstleistungen rund um das digitale Lernen und Lehren präsentiert wurden. AixConcept war sowohl bei den Workshops als auch als Ansprechpartner auf der begleitenden Bildungsmesse dabei. Das Fachpublikum – überwiegend Pädagoginnen und Pädagogen – nutzte immer wieder die Gelegenheit, sich Informationen zum Produktportfolio zu holen oder mit den Fachleuten von AixConcept zum Thema digitale Bildung zu diskutieren. Hier erläutert Geschäftsführer Thomas Jordans gerade die Vorteile des Einsatzes von Schule 365.

Blogbeitrag
Ebenfalls in der Hauptstadt mit dabei war Jan Weiß, Lehrer am Eduard-Spranger-Gymnasium in  Filderstadt. Im Rahmen eines Workshops sprach er über über die Notwendigkeit der Digitalisierung der Bildung und er gab Einblicke aus seinen praktischen Erfahrungen mit MNSpro. Wer mehr erfahren möchte, findet weitere Informationen über die ExcitingEdu auf der unten verlinkten Homepager. Dort erklärt auch Jan Weiß in einem Gastbeitrag, warum er und viele seiner Kollegen regelmäßig mit Schule 365 von AixConcept arbeiten.

Zum Beitrag geht es hier.

Zur Homepage der ExcitingEdu hier

Nachlese zur ExcitingEdu
Besuchen Sie AixConcept auf der Didacta 2018!
MEHR ERFAHREN
Didacta 2018