Schul-IT in der Praxis: Drei Veranstaltungen in Niedersachsen

AixConcept bietet im September in Niedersachsen eine Reihe von Info-Veranstaltungen zum Thema “Schul-IT, die sich in der Praxis bewährt hat”. Lösungen für Schul-Infrastruktur, Präsentation sowie Aufbewahren und Synchronisieren werden vorgestellt.

Wortfeld rund um Lehren, Lernen, TrainingWenn über Schul-IT gesprochen wird, denkt man häufig als erstes an Tablets und Laptops. Genauso wichtig ist jedoch eine funktionierende Infrastruktur mit WLAN, Präsentationsgeräten sowie Stationen fürs Aufbewahren und Synchronisieren. Was benötigen Schulen wirklich? Was hat sich in der Praxis in anderen Schulen bewährt? Welche Infrastruktur ist tatsächlich schultauglich?

AixConcept kommt zu Ihnen

An drei Standorten in Niedersachsen liefern wir Ihnen Antworten auf diese Fragen und zeigen praxisbewährte Lösungen, die Sie sicher und nachhaltig umsetzen können.

Eine aufeinander abgestimmte Basis-Infrastruktur ist nicht nur die Versicherung, dass Ihre Geräte optimal arbeiten. Viele aufwendige und redundante Prozesse der Einrichtung, Administration und Nutzung werden optimiert und damit der Arbeitsaufwand und die Kosten reduziert. Wiederkehrende Standard-Arbeiten müssen nur einmal durchgeführt werden, das entlastet den Administrator. Strukturierte Prozesse ersetzen Patchwork Management und führen zum reibungslosen und frustfreies Arbeiten im Unterricht.

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen

Faxformular

 

 

 

Die Veranstaltung beginnt jeweils um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Melden Sie sich jetzt an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das beigefügte Faxformular* und senden es an die Faxnummer 02408-709935 oder per E-Mail an info@aixconcept.de.

*Das Faxformular können Sie speichern und online ausfüllen.

Wir freuen uns auf interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Schul-IT in der Praxis: Drei Veranstaltungen in Niedersachsen
Besuchen Sie AixConcept auf der Didacta 2018!
MEHR ERFAHREN
Didacta 2018