// AixConcept, die Schul-IT-Experten

Was bedeutet Game Based Learning?

Inhaltsverzeichnis

So wie sich die Wirtschafts- und Arbeitswelt verändert, passt sich auch das Bildungsangebot an. Die mit dem Bildungswandel einhergehenden neuen Lernansätze sind erforderlich, um den wachsenden Anforderungen, aber auch der zunehmenden Dynamik der Wirtschaftswelt mittelfristig Rechnung tragen zu können. 

Einer dieser neuen Lernansätze ist das Game Based Learning. Grundgedanke dieses Bildungs- oder Schulungsangebots ist es, Lernen mit Spielen zu verbinden. Meistens handelt es sich dabei mittlerweile um digitale Spielangebote, die so gestaltet sind, dass sie neue Lerninhalte vermitteln oder auf eine Art und Weise darstellen, die es Schülern ermöglicht, sich diese selbst zu erschließen.

Welche Vorteile hat Game Based Learning?

Die zunehmende Verbreitung von Game Based Learning ist den Vorteilen geschuldet, die mit dieser Lernform einhergehen. Die Verknüpfung von Spiel und Lernen schafft zusätzliche Lernmotivation, sie fördert die eigenständige Lern- und Arbeitsweise und motiviert dazu, tiefgehendes Wissen selbständig zu erarbeiten. 

Gleichzeitig hilft es beim Erwerb individueller Lern- und Arbeitstechniken, die Schüler dauerhaft anwenden können. 

Es fördert ein individuelles Zeitmanagement und motiviert dazu, Lerninhalte, aber auch Arbeitsmethoden von verschiedenen Blickwinkeln aus zu betrachten. Damit stellt Games Based Learning stets einen Kontrast zum klassischen Prinzip des reinen Frontalunterrichts dar.

Welche Techniken finden beim Game Based Learning Anwendung?

Häufig wird Game Based Learning mit digitalen Spielangeboten oder Online-Lernplattformen gleichgesetzt. Tatsächlich handelt es sich mittlerweile um eines der am stärksten vertretenen Angebote, die der Bildungsmarkt hier zu bieten hat. Game Based Learning muss aber nicht zwingend digital erfolgen. Es kann auch durch den Einsatz analoger Lernspiele gestaltet werden.

Typische Spieltypen, die auf dem Grundsatz des Game Based Learning basieren, sind Puzzlespiele, Simulationen, Rollenspiele, Planspiele und Quizze. Teilweise kombinieren die Entwickler auch verschiedene Spieltypen miteinander, sodass Strategiespiele beispielsweise mit einem Quiz oder Puzzle ergänzt werden.

Des Weiteren zählen einige Sportspiele zu den Angeboten des Game Based Learnings. Hier sind vor allem Angebote zu nennen, die mit eigenen Bewegungen und Gesten gesteuert werden.

Welche digitalen Angebote sind beim Game Based Learning beliebt?

Digitales Game Based Learning ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und macht heute den Großteil des Marktes aus. Ein Grund für diese Entwicklung ist die zunehmende Präsenz mobiler Endgeräte bereits in jungen Zielgruppen. 

Zu den führenden Angeboten beim Game Based Learning gehören Browser-Games, die über jedes Endgerät nutzbar sind und Social Games. Social Games sind Spielangebote, die über soziale Netzwerke bereitgestellt werden. Die Komplexität ist hier geringer, allerdings fördern sie den Austausch der Spieler untereinander und motivieren zu mehr Interaktion.

Woran lassen sich gute Angebote für das Game Based Learning erkennen?

Wie erfolgreich Game Based Learning ist, hängt erheblich von der Qualität des Lernangebots ab, sodass auf die Auswahl viel Wert gelegt werden sollte. Dabei sollte insbesondere die rahmengebende Spielidee, aber auch Spielregeln und Ablauf ins Auge gefasst werden. Wichtig ist ein Maximum an aktiver Beteiligung. 

Gerade bei Kindern ist das wichtig, um Interesse und Motivation auf einem hohen Level zu halten. Darüber hinaus sollten Spiel- und Lernangebote so gestaltet sein, dass effektive Ergebnisse zu erwarten und nachvollziehbar sind.

Gibt es negative Punkte zum Game Based Learning?

Wie bei jeder Lerntechnik gibt es auch beim Game Based Learning Kritik. Wie erfolgreich sich mit den Spielangeboten lernen lässt, lässt sich vorab nur schwer einschätzen, da dies erheblich von der Qualität des Spielangebots beeinflusst wird.

Zudem sind Lerneffekte nicht immer messbar. Gerade wenn die Motivationseffekte nur oberflächlich sind, hat das Game Based Learning das eigentliche Ziel verfehlt.


Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Step 1 of 2

AixConcept / didacta Spezial-Angebot 2024

Wir benötigen einige Angaben, damit sich das AixCademy Team mit Ihnen in Verbindung setzen kann!

Name
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Step 1 of 5

AixConcept / Seminare

Geben Sie uns bitte einige Angaben, damit wir Ihnen kurzfristig ein schriftliches Angebot per Mail zusenden können!

Name