// Referenz

Stadt Leverkusen

Kunde
Stadt Leverkusen
Jahr
2020
Produkt
MNSpro Classic und Cloud
Kategorie
Stadt
// Leverkusener Schulen setzen auf MNSpro

Erfolg durch Standardisierung

„Die ganzheitliche Betrachtung und Standardisierung von Schul-IT-Lösungen ist der Schlüssel zum Erfolg“ sagt Georg Eiteneuer (Fachbereich Medien/Zentrale Dienste der Stadt Leverkusen). „Das mag sich einfach anhören, bedeutet in der Praxis jedoch viel Planung, Kommunikation und immer auch den Blick für die weitere Entwicklung.“ Viele Gespräche mit Schulen, Medienberatern, IT-Spezialisten und Planern führten dazu, dass die Schulen in Leverkusen heute mit MNSpro ausgerüstet und hoch zufrieden sind. Akzeptanz und Einsatz der Schul-IT Lösung von AixConcept ist bei den Pädagog*innen zur Selbstverständlichkeit geworden.

v.l. Herr Bartz, Georg Eiteneuer

Am Anfang steht die Planung

Leverkusen hat bereits vor mehr als 20 Jahren mit der IT-Planung für Schulen begonnen und dies konsequent weitergeführt. Die 42 Schulen der Stadt werden heute zentral betreut, viele der Schulen greifen auf das Rechenzentrum der Stadt zu. Die Client-Server Variante von MNSpro ist bei vielen Schulen im Einsatz. Der Ausbau des Glasfasernetzes erlaubt den nächsten Schritt: Ab dem neuen Schuljahr wird für alle weiterführenden Schulen die Lernplattform MNSpro Cloud von AixConcept eingerichtet.
„Uns ist wichtig, dass die Schulen zufrieden sind und IT als Bestandteil des Unterrichts integrieren. Unser Ansatz ist es, jeder Schule eine möglichst perfekte Lösung anzubieten. Mit MNSpro haben wir kein Produkt von der Stange, sondern ein komplettes Paket aus Planung, Lösung und Schulung. Damit erreichen wir nicht nur eine deutliche Reduzierung des Zeitaufwands für die Administration, sondern auch eine hohe Akzeptanz beim Einsatz durch Pädagoginnen und Pädagogen. Denn sie erkennen, dass Arbeiten in einer sicheren und manipulationssicheren Umgebung eine Plattform für die Konzentration auf das pädagogische Wesentliche bedeutet: die Vermittlung von Wissen.“Georg Eiteneuer, Fachbereich Medien – Zentrale Dienste der Stadt Leverkusen
Abgerundet wird dieser Ansatz durch guten Service. Neben den technischen Vorzügen muss die Unterstützung der Lösung überzeugen. Support des Herstellers ist ein wesentlicher Bestandteil in der Gesamtplanung der Stadt. „Wir haben vor dem Umstieg auf MNSpro vor einigen Jahren nicht nur das Produkt intensiv getestet, sondern speziell auch darauf geachtet, wie gut der Support des Herstellers funktioniert. Insgesamt sind wir hochzufrieden mit AixConcept als Partner.“

Lernplattform und IT Management mit MNSpro Cloud

Mit der zunehmenden Komplexität und Professionalisierung der Schul-IT wird klar, dass der Prozess iterativ bleibt und es keine „endgültige“ Lösung gibt. Viele der Schulen nutzen heute MNSpro Classic in Verbindung mit Office365 von Microsoft. Jetzt werden die weiterführenden Schulen mit MNSpro Cloud ausgestattet und damit serverlos arbeiten. Georg Eiteneuer und sein Team sind bereits in der Umsetzung.  Auf der Internetseite der Stadt ist unter „Digitale Bildung“ zu lesen, dass der Zugriff auf über das Internet erreichbare Lernplattformen und Anwendungen auch zukünftig moderne Lernwelten für die Schulen in Leverkusen eröffnen wird. MNSpro Cloud ist dabei ein zentraler Baustein.