// Das Live-Webinar für Schulträger

Mangelware Techniker:
Wie Sie mit der MNSpro Cloud Zeit und Personalressourcen sparen!

Datum

08. Dezember 2021

Uhrzeit

10.00 - 11.00 Uhr

Referent

Frank Büermann

Preis

kostenlos

Das Webinar

Personalressourcen

Sie erfahren, wie Sie Personalressourcen und finanzielle Mittel bestmöglich für langfristige Erfolge im Digitalisierungsprozess Ihrer Schulen einsetzen können.

Zeitersparnis

Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile und Zeitersparnis eine einheitliche, flächendeckende Lösung für Ihre Schulen bringt und wie das MNSpro Verwaltungsnetz und die MNSproCloud die Schulentwicklung unterstützen

Geräteverwaltung

Sehen Sie, wie das MNSpro MDM das Management von mobilen Endgeräten jeder Art so einfach macht, dass auch Nicht-IT-Techniker*innen diese Aufgabe übernehmen können.

Speicher & Verfügbarkeit

Erfahren Sie, weshalb Ihre Schulen von einem inklusiven und extragroßen Speicherplatz sowie nahezu 100-prozentiger Systemverfügbarkeit profitieren

Support

Wir zeigen Ihnen, wie AixConcept verlässlichen Support und Unterstützung gewährleistet.

Die Herausforderungen des digitalen Wandels

Wenn es um Schul-IT geht, kennen Sie als Mittler zwischen Schulen und Verwaltungsbehörden die Herausforderungen des digitalen Wandels sicherlich nur zu gut. Wem stehen schon unbegrenzte Ressourcen, geschweige denn genügend Techniker*innen, zur Verfügung, um Schulen nicht nur mit IT auszustatten, sondern auch den langfristigen Support sicherzustellen.

frank büermann 1024x1024

Ihr Referent

Frank Büermann

Frank Büermann ist seit mehr als 20 Jahren für den Bildungsbereich aktiv. Von Beginn an hat er das Vertriebskonzept von zentralen, wartungsarmen IT-Systemen sowie den Einsatz von EDV in den Schulen aufgebaut und weiterentwickelt. Frühzeitig sind cloudbasierte Konzepte Teil der Kundenprojekte gewesen.

Insbesondere im akademischen Umfeld von Universitäten, Fach-Hochschulen und im Ausbildungsbereich von Schulen (GS, HS, RS, Gym, BK, BBS), aber auch bei Industriekunden wurden von Herrn Büermann viele Projekte erfolgreich vorangetrieben und wichtige Referenzkunden etabliert.

Für den didacta Verband ist Frank Büermann aktiv im Ausschuss didactaDIGITAL sowie im Bündnis für Bildung in der Arbeitsgruppe Infrastruktur und Implementierung.

Sie haben Fragen vorab?

Muss ich mich auf ein Betriebssystem festlegen, wenn ich die MNSpro Cloud nutzen möchte?
Nein, die MNSpro Cloud und das Mobile Gerätemanagement von AixConcept machen Sie und Ihre Schule(n) so flexibel und unabhängig wie möglich, ganz egal, ob und in welcher Mischung Sie Windows-, iOS- oder Android-basierte Geräte einsetzen.
Funktioniert die MNSpro Cloud auch mit Bring-Your-Own-Devices?
Ja, und zwar höchst komfortabel. Vom iPad bis zum PC lassen sich alle Endgerätetypen ganz einfach einbinden und unter einer Oberfläche ortsunabhängig verwalten.
Lassen sich über MNSpro Cloud nur Microsoft Anwendungen nutzen?

Nein. MNSpro Cloud bringt unter anderem klassische Microsoft Anwendungen unter eine leicht zu bedienende Oberfläche. Dazu gehören virtuelle Klassenräume mit Gruppenmessenger, Kursdateiablage, vorgefertigte Microsoft Teams und OneNote Kursnotizbücher sowie E-Mail und Kalender für alle Schüler*innen, Lehrer*innen, Klassen und Gruppen.
Zusätzlich lassen sich alle gängigen Apps, die die Schule nutzen möchte, ganz einfach einpflegen und über das MDM unkompliziert und gezielt auf ausgewählte Geräte verteilen.
Weitere Pluspunkte: das praktische elektronische Klassenbuch, die automatische Integration der Stundepläne aus gängiger Stundenplansoftware sowie das Raumbuchungssystem und Klassenraummanagement.

Wie hoch ist der Schulungsaufwand?
Nach der einmaligen Einrichtung ist die Cloud sofort einsatzbereit. Sie benötigen keine IT-Fachleute für die Bedienung. Eine Schulung zur Einführung ist allerdings sinnvoll, besonders für Kolleginnen und Kollegen, die digital unerfahren sind. Wir unterstützen Sie mit einem Angebot aus regelmäßigen Webinaren, individuellen Vor-Ort-Schulungen und verlässlichem Support.
Kann ich weitere Interessenten (zum Beispiel Kolleginnen oder Kollegen) zum Webinar mit anmelden?
Selbstverständlich sind weitere Teilnehmer*innen herzlich willkommen. Teilen Sie einfach diesen Anmeldungslink, so dass sich die Interessent*innen individuell anmelden können und einen eigenen Zugangslink zum Webinar erhalten.

Jetzt anmelden
und dabei sein

Mit Betätigen des „Senden“-Button bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe.

erforderliche Felder sind markiert *

Leider keine Zeit?
Kein Problem.

Sie haben Interesse aber keine Zeit? Dann machen Sie gerne einen anderen Termin mit uns aus.

Schreiben Sie dazu einfach eine kurze Nachricht an Lena Küppers: lkueppers@aixconcept.de